[ home ]
                 


english

 Biography

 
 Chris

/guitar
 
 Maik
/vocals
 
 Chris
/guitar
 
 Theo
/drums
 
 Yøgi
/bass
 
  Ξ Zufallsbild


 

 

impressum

  Ξ Bandbio

Entstanden im Sommer 2002, haben sich die fünf Jungs von SILENT OVERDRIVE dem modernen Thrash Metal verschrieben! Nach anfänglichen Schwierigkeiten wie der Suche nach einem geeigneten Sänger fand man mit Shouter Maik - seines Zeichens Sänger der Band Agoraphobia - den perfekten Mann für die gemeinsame Sache. Nach der Produktion einer Demo CD in Eigenregie folgten zahlreiche Live-Auftritte in ganz Süddeutschland, bei der SILENT OVERDRIVE stets auf positives Feedback stießen und schnell einige Fans für sich gewinnen konnten!

Die 2004 in den Maranis Studios aufgenommene EP „Babylon Nation“ stieß sowohl bei den Fans als auch bei der Presse auf Begeisterung und es dauerte nicht lange bis die fünf Jungs aus Sinsheim von MDD Records unter Vertrag genommen wurden; Twilight übernahm den Vertrieb der EP. Nach Veröffentlichung der EP bekamen SILENT OVERDRIVE die Möglichkeit, ihre EP „Babylon Nation“ ausgiebig zu promoten – und zwar als Support für niemand geringeren als die dänischen Death Metal Titanen ILLDISPOSED auf der European Vindication Tour 2005. Viele neue Erfahrungen konnten gesammelt und neue Fans und Freunde gewonnen werden. Doch dabei blieb es nicht, sondern es folgten noch Konzerte mit Bands wie VADER, ENTOMBED, TANKARD, DEW-SCENTED und SAMAEL. Im Frühjahr 2007 begaben sich die Jungs dann auf eine 2-wöchige Tournee durch Mittel- und Osteuropa mit der amerikanischen Hardcore-Legende PRO-PAIN!

Ende 2005 ging es erneut in die Maranis Studios, dieses Mal um die erste Full- Length-CD 'DISEASE' einzuhämmern! Das Ergebnis sind zehn Songs, die ohne Gnade alles platt walzen was sich ihnen in den Weg stellt. Ohne Zweifel haben sich alle fünf Musiker enorm weiterentwickelt, seien es die schnellen Doublebass Passagen oder auch die groovigen, treibenden Beats und geilen Breaks, die fetten Gitarrenriffs und deren ausgefeiltes Arrangement zu flüssigen, eingängigen Songs oder der Gesang, der von Growls über Hardcore Shouts bis hin zu klarem, melodischen Gesang einfach alles zu bieten hat!!!

Dass sie vor allem live ein ungeheueres Potential entwickeln, werden SILENT OVERDRIVE auch diesen Sommer wieder auf mehreren Open Air Festivals und Clubgigs unter Beweis stellen...

Ξ LINE UP Ξ

MAIK - Vocals
CHRIS - guiter
THEO - drums
CHRIS - guitar
YOGI - bass

downloads

biographie [DE] .pdf
biography [EN] .pdf
 
stagerider [DE] .pdf
stagerider [EN] .pdf
*** Neue EP 'Wake Up Call' ist ab sofort erhältlich! *** Außerdem gibt's zwei Songs der neuen EP als Hörprobe auf unserer MySpace Seite ***
you are visitor 516828  
(visitors today: 18)